Über Somayeh Noor

Für das erste Mal in das Leben gewann die reichste Frau im Iran die Versteigerung des Stoffes vom Haus des Gottes, Kaaba

Somayeh Noor, eine iranische Unternehmerin, die gemeinnützig beabsichtigt, alle Einnahmen aus der Versteigerung dieses exquistiten und gesegneten Stoffes auszugeben, um die Korona in der gesamten islamischen Welt zu bekämpfen.

Somayeh Noor

Eine iranische Unternehmerin, die gemeinnützig beabsichtigt, alle Einnahmen aus der Versteigerung dieses exquisiten und gesegneten Stoffes auszugeben, um die Korona in der gesamten islamischen Welt zu bekämpfen.

Somayeh Noor, eine in den Vereinigten Arabischen Emiraten geborene iranische Geschäftsfrau und Unternehmerin, nahm dieses Jahr zum ersten Mal an der Auktion für den Kauf des gesegneten Stoffes der Kaaba teil und gewann diese. In einer Videobotschaft kündigte sie an, dass sie durch den Verkauf dieses Stoffes während des Hajj und am Vorabend von Eid al-Adha die Einnahmen ausgeben werde, um Muslimen auf der ganzen Welt, insbesondere im Iran, dabei zu helfen, die für die Menschen benötigten Medikamente und Notwendigkeiten bereitzustellen. und fleißiges Personal von Krankenhäusern.

Somayeh Noor

Sie sagte, das Ziel der Wohltätigkeitsorganisation sei es, Iraner unter weltbekannten Sponsoren wie Bill Gates oder Ilan Mask zu nennen. „Jedes Mal, wenn in den Nachrichten berichtet wird, dass die reichen Völker der Welt wie Bill Gates einen Teil seines Vermögens auf humanitäre Weise ausgegeben hat, war ich verärgert darüber, dass der Name der Iraner (trotz ihres Reichtums und Glaubens) nicht in den Nachrichten steht  “, sagt sie. „Auf diese Weise biete ich den Gesunden Engeln (KrankenpflegerInnen) meiner Heimat und den Menschen meiner Religion auf der ganzen Welt meine Hilfe und Solidarität an.

Es ist erwähnenswert, dass in dem vergoldeten Teil, der im Vorhang der Kaaba verwendet wird, 124 Kilogramm reines 24-Karat-Gold verwendet werden und spezielle Rituale organisiert werden, um es zu erhalten und zu spenden, was seine Größe hundertfach macht. Im Jahr 2020 wurde Somayeh Noor zur modischsten Geschäftsfrau in den UAE ernannt.